Frohe Weihnachten

Media

2014 ist fast vorbei und ein ereignisreiches neues Jahr liegt vor uns. Wir wünschen uns allen, dass 2015 einen Wendepunkt in der weltweiten Klimapolitik bringen wird und die Klimakonferenz in Paris zu einem echten Klimavertrag führen wird. 

Erfreulich sind aber jetzt schon über die Erfolge, die Greenpeace im Jahr 2014 erzielen konnte:

  • Die Kampagne gegen giftige Chemikalien in der Kleiderproduktion (DETOX) hat deutliche Wirkung gezeigt: Zuerst Tchibo, dann Lidl und schließlich Rewe haben sich verpflichtet, keine giftige Kleidung mehr zu produzieren. 
  • Ebenso hat sich Sportartikelhersteller Adidas verpflichtet zu entgiften.
  • Nachdem über eine Million Unterschriften im Rahmen der Act for Arctic Kampagne gesammelt wurden, hat Lego seinen 50-jährigen Vertrag mit Shell aufgekündigt und wird fortan nicht mehr mit seinen Spielwaren für Ölplattformen in der Arktis werben. 
  • Wir sehen erste Erfolge der Kampagne gegen Gentechnik in Futtermitteln. Der Geflügelproduzent Wiesenhof ist wieder zu einer gentechnikfreien Fütterung zurück gekehrt.
Die Münsinger Greenpeace Gruppe wünscht allen eine frohe Weihnachtszeit und ein tatkräftiges neues Jahr. 

Weiterführende Links

Jahresrückblick 2014 in Bildern