26. April Jahrestag Tschernobyl

Media

Vor 34 Jahren geschah die Nukleare Katastrophe von Tschernobyl.
Viele Menschen starben oder leiden auch heute noch unter dem bis dato höchsten bewerteten nuclearen Geschehnis.
Unabhängig der Erinnerungen anhand des Jahrestages werden wir immer wieder durch Folgewirkungen an diese Katastrophe erinnert.  So auch in den letzten Tagen und Wochen, in denen durch Brände vermehrt der nukleare Staub des Unfalles am Reaktor-Block 4 des Kernkraftwerks aufgewirbelt und vom Winde verweht wurde

Weiterführende Links

Nuklearkatastrohe ohne Verfallsdatum
Fukushima-Report 2020
Folgekosten für Deutschland